Untitled design-7

Programme

Die Kaneza Foundation hat folgende Programme entwickelt, welche darauf zielen Migrant*innen sowie  junge Menschen mit einer Zuwanderungsgeschichte zu stärken und rassistische Diskriminierung in unserer Gesellschaft zu bekämpfen:

Mentorenprogramm – Mentor Me

Screen Shot 2016-01-23 at 20.32.54

Die Kaneza Foundation verwirklicht ihre Mission im Rahmen des Programms „Mentor Me“ durch Mentorenschulungen, Seminare und Workshops. Das eigene bürgerschaftliche Engagement wird dabei besonders gefördert.

Das 1:1 Mentorenprogramm Mentor Me vermittelt Mentoring-Partnerschaften zwischen jungen Menschen und Mentor*innen. Mentor*innen haben die Aufgabe, die akademische und berufliche Entwicklung ihrer Mentees zu begleiten. Die Mentees entwickeln zudem eigene soziale Projekte und werden bei der Ausgestaltung von den Mentor*innen unterstützt. 

Unknown

Mentor Me wurde im Jahr 2015 von der Robert Bosch Stiftung ausgezeichnet. Die Stiftung unterstützt die Entwicklung des Programms.

 

Young Leadership Forum

Screen Shot 2016-01-23 at 19.56.34

Das Young Leadership Forum ist eine jährliche Konferenz, die junge Menschen mit Entscheidungsträgern aus Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft zusammenbringt. Die Konferenz fördert politische Bildung und ermöglicht den Teilnehmenden Lösungen für aktuelle gesellschaftliche und globale Herausforderungen zu entwickeln.

Das Begleitprogramm “Opening Doors” beinhaltet Diskussionen, Networking-Treffen und Seminare zu den Themen Leadership und Engagement.

 

UN Dekade für Menschen afrikanischer Abstammung

emblem_EN-2

Die Vereinten Nationen haben am 23. Dezember 2013 mit der Resolution 68/237 die Internationale Dekade für Menschen Afrikanischer Abstammung für den Zeitraum 2015 bis 2024 ausgerufen. Das Motto der Dekade lautet „Menschen Afrikanischer Abstammung: Anerkennung, Gerechtigkeit und Entwicklung“. Sie verfolgt das Ziel, durch noch stärker aufeinander abgestimmte Anstrengungen rassistische Diskriminierung sowohl in Gesetzgebung als auch in der Praxis zu bekämpfen und den gesellschaftlichen Beitrag von Menschen afrikanischer Abstammung zu würdigen. Die Kaneza Foundation beteiligt sich an der Umsetzung der Dekade mit der Durchführung von bundesweiten Aktivitäten, die auf die Menschenrechtssituation von Schwarzen Menschen in Deutschland aufmerksam macht. Sie bietet zudem Bildungsangebote an, um die Gesellschaft über Rassismus und rassistische Diskriminierung zu sensibilisieren.

images

IBAN: DE07 3906 0180 1704 0900 10 | BIC: GENODED1AAC

Unknown